Nachweis der Rettungsfähigkeit

+++Aufgrund der Schließung des Schwimmbades finden zwischen Mitte Juli und Mitte September keine Kurse zum Nachweis der Rettungsfähigkeit statt+++

Statt des DLRG Rettungsschwimmabzeichens (Silber) kann derzeit nur dieser verkürzte Kurs „Nachweis der Rettungsfähigkeit“ angeboten werden:
  • Dieser Kurs kann nur belegt werden von DSHS-Studierenden, die zeitnah ihre Bachelorarbeit anmelden müssen und einen abgeschlossenen Erste-Hilfe-Kurs im Umfang von mind. 9 UE nachweisen können.
  • Er ist nur vorübergehend durch das Prüfungsamt der DSHS Köln genehmigt und anerkannt.
  • Lehramtsstudierende, die den DLRG Rettungsschwimmer für die Anmeldung für das Referendariat benötigen, sollten bei der Bezirksregierung nachfragen, ob diese verkürzte Version anerkannt wird.
  • Aus organisatorischen Gründen ist es nicht möglich, durch spätere Abnahmen der in diesem Kurs fehlenden Prüfungspunkte das DLRG Rettungsschwimmabzeichen (Silber) zu erlangen.
  • Ein Platz im Kurs kann nur vergeben werden, wenn alle erforderlichen Unterlagen (LSF Notenspiegel und Erste Hilfe Nachweis) hoch geladen wurden
  • Neue Termine werden immer hier an dieser Stelle veröffentlicht. Bitte sehen Sie von telefonischen oder E-Mail-Nachfragen bzgl. neuer Termine bei uns ab.

Inhalte

Der Kurs findet als Blended-Learning-Angebot statt, d.h. in einer Kombination aus Online- und Präsenzveranstaltung. Zunächst wird in einem zweistündigen Online-Seminar die notwendige Theorie vermittelt. Diese wird anschließend im Schwimmzentrum in einer ebenfalls zweistündigen Praxis-Einheit umgesetzt. Hier werden vor allem verschiedene Schwimm- sowie Sprung- und Tauchtechniken durchgeführt. Die abschließende schriftliche Prüfung findet in einem Seminarraum an der Sporthochschule statt. Die Kenntnisse der Ersten Hilfe werden dabei vorausgesetzt.

Referent

Marvin Schneiders

Zielgruppen/Teilnahmevoraussetzungen

  • Eingeschrieben als Student*in an der Deutschen Sporthochschule Köln, auch als Zweithörer (Eingabe der Matrikelnummer in der Anmeldung)
  • Nachweis über den kurzfristigen Abschluss des Studiums/Anmeldung zur Bachelorarbeit (Upload des Notenspiegels, aus dem ersichtlich ist, welche Prüfungsleistungen erfolgreich abgeschlossen wurden.)
  • Aktueller Nachweis über absolvierten Erste Hilfe-Kurs im Umfang von mind. 9 UE. Aktuell bedeutet, dass dieser nicht älter als 2 Jahre sein darf. (Upload der Erste-Hilfe-Bescheinigung)
Achtung:
Der Notenspiegel und die Erste Hilfe-Bescheinigung müssen zwingend als Zulassungsvoraussetzung in einem (!) PDF-Dokument hochgeladen werden, da aus technischen Gründen ein Upload mehrerer einzelner Dateien nicht möglich ist. Unvollständige Bewerbungen können leider nicht berücksichtigt werden.

Veranstaltungsort

Deutsche Sporthochschule Köln
Am Sportpark Müngersdorf 6
50933 Köln

TeilnehmerInnen

Max. 8 Personen

Termin

KOMPAKTKURS - alles an einem Tag
Donnerstag, 15.07.2021, 10.00 - 12.00 Uhr ONLINE-SEMINAR
anschließend
Donnerstag, 15.07.2021, 15.00 - 18.00 Uhr PRAXIS IM SCHWIMMZENTRUM
anschließend
Donnerstag, 15.07.2021, 18.15 - 19.00 Uhr PRÜFUNG (Raum wird noch bekannt gegeben)

Anmeldeschluss

Der Anmeldeschluss ist am 07.07.2021

Gebühren (Euro)

DSHS-Studierendengebühr 70,00EUR

Bescheinigung

Nachweis der Rettungsfähigkeit

Anerkennung

Alle Bachelorstudierende benötigen den Nachweis über die Ausbildung in Erster Hilfe (nicht älter als zwei Jahre) und den Nachweis der Rettungsfähigkeit zur Beantragung der Bachelorarbeit.

Allgemeine Hinweise

Der Notenspiegel aus dem ersichtlich ist, welche Prüfungsleistungen erfolgreich abgeschlossen wurden, und der aktuelle Erste Hilfe Nachweis sind zur Anmeldung zwingend erforderlich.

Kontakt