Techniktraining Gewichtheben

In den letzten Jahren erfreute sich das olympische Gewichtheben eines gelungenen Comebacks im Bereich des Konditionstrainings im Leistungssport. Immer mehr Trainerinnen und Trainer nutzen die Techniken des Gewichthebens, um ihre Athleten fit zu machen. Auch im Freizeit- und Fitnessbereich (besonders durch die Sportart CrossFit®) gewinnt das olympische Gewichtheben immer mehr an Bedeutung. Professionell angeleitet von Nachwuchs-Bundestrainer und Diplom-Sportwissenschaftler Jan André Patzke bekommen Sie einen Überblick über die wichtigsten Techniken zum Erlernen des Gewichthebens sowie die schwerwiegendsten Fehler, die bei unkorrekter Technik auftauchen können.

Sie wollen mehr zum Krafttraining wissen? Informieren Sie sich zum DSHS Athletiktrainer oder zum Functional Training Coach - Kraft.

Inhalte

  • anatomische und biomechanische Grundlagen des Gewichthebens
  • Methodik und Didaktik des Stoßens und des Reißens
  • Fehler-Analyse und -Korrektur
  • Videoanalyse

Referent

Jan-André Patzke

Zielgruppen/Teilnahmevoraussetzungen

TrainerInnen, KursleiterInnen, Interessierte am Gewichtheben

Veranstaltungsort

Deutsche Sporthochschule Köln
Am Sportpark Müngersdorf 6
50933 Köln

TeilnehmerInnen

Max. 18 Personen

Termin

16.11.2019 und 17.11.2019

Veranstaltungsdauer:   2 Tage
Samstag, 10:00 - 18:00 Uhr
Sonntag, 10:00 - 18:00 Uhr

Anmeldeschluss

Der Anmeldeschluss ist am 02.11.2019

Gebühren (Euro)

Teilnahmegebühr 250,00EUR
vergünstigte Teilnahmegebühr* 235,00EUR
DSHS-Studierendengebühr 220,00EUR
*= (NICHT DSHS) Studierende, Auszubildende, Arbeitssuchende, SpoHo.Net PLUS-Mitglieder (einjährige Mitgliedschaft)

Bescheinigung

Teilnahme

Anerkennung

Anerkennung


Verschiedene Sportfachverbände erkennen diese Weiterbildung als Fortbildung zur Lizenzverlängerung an. Bitte erkundigen Sie sich hierfür direkt bei Ihrem Verband. Dort bekommen Sie darüber hinaus auch detaillierte Informationen wie etwa zum Umfang der Anerkennung für Ihre Lizenzstufe.