Entspannungsverfahren für Kinder

Die Lebenssituation von Kindern hat sich in der heutigen Zeit verändert und ist häufig durch Unruhe, Hektik und Reizeinflüsse geprägt. Neben den Pflichtterminen wie Kindergarten und Schule eilen die Kinder zu weiteren Terminen und Kursen, ohne zwischendurch zur Ruhe zu kommen. Nicht nur Kinder leiden unter diesen hohen Belastungen, sondern auch Erzieher/-innen, Pädagoginnen und Pädagogen, Betreuer/-innen und Eltern. Im Rahmen dieser Weiterbildung sollen speziell für diesen Personenkreis praxisnahe Möglichkeiten aufgezeigt werden, wie Kinder ihre Mitte finden und lernen, sich zu entspannen. Im Vordergrund stehen dabei entspannende Momente, Massagen, Fantasiereisen sowie die Entspannungstechniken Progressive Muskelrelaxation und Autogenes Training.

Referentin

Dr. Anja Steinbacher

Zielgruppen/Teilnahmevoraussetzungen

(Sport-)LehrerInnen, Lehramtsstudierende, Referendarinnen und Referendare, Pädagoginnen und Pädagogen, Interessierte

Veranstaltungsort

Deutsche Sporthochschule Köln
Am Sportpark Müngersdorf 6
50933 Köln

TeilnehmerInnen

Max. 20 Personen

Termin

Veranstaltungsdauer:   1 Tage
14.04.2018, Samstag, 10.00 - 17.00 Uhr

Gebühren (Euro)

Teilnahmegebühr 125,00 EUR
vergünstigte Teilnahmegebühr* 120,00 EUR
DSHS-Studierendengebühr 110,00 EUR

Bescheinigung

Teilnahme

Anerkennung

Anerkennung

Folgende Sportfachverbände erkennen unsere Weiterbildung Entspannungsverfahren für Kinder als Fortbildung zur Lizenzverlängerung an (Umfang der Anerkennung obliegt dem Verband):

Für weitere Informationen zum Umfang der Anerkennung für Ihre Lizenzstufe kontaktieren Sie bitte den jeweiligen Verband.